BEN BECKER „Ich, Judas“

02.04.2020 | Erlöserkirche |  19:30h
Signierstunde im Anschluss an die Lesung

Musikalische Begleitung: tba

BEN BECKER ist ein darstellerisches Kraftwerk: ob in TV-Krimis, in ambitionierten Bühnenproduktionen wie „Die Bibel“, ob mit Camus‘ Theaterstück „Caligula“ bei den Salzburger Festspielen 2019 oder als genialer Hörbuchsprecher von u.a. Döblins Jahrhundertroman „Alexanderplatz“ – immer zieht er das Publikum mit subtiler Sprachkunst und unkonventioneller Stoff-Deutung in seinen Bann.

Nun setzt der Berliner einen weiteren Meilenstein in seiner Karriere!

In der von ihm selbst konzipierten Solo-Performance „Ich, Judas“, basierend auf Texten von Walter Jens, hinterfragt Becker in seiner Rezitation wortgewaltig die gängige Beurteilung des als Verräter gesehenen Apostels und führt zu überraschenden neuen Einsichten - ein Bühnenereignis erster Güte, das inzwischen den Berliner Dom über ein Dutzend Mal ausverkaufte.

Sonderveranstaltung in der Passionszeit – der spektakuläre Start in das Festivaljahr 2020!

 

Tickets inkl. Gebühren: € 20,- bis 58,-
Schüler & Studenten: € 5,- Ermäßigung 

Tickets buchen

 
Ben Becker - Copyright: Meistersinger-Faceland.com

Logo - Bad Homburger Poesie & Literurfestival

Bad Homburger Poesie & Literurfestival - Facebook Icon
LESEN IST
KINO IM KOPF
UND EINE REISE IN
FREMDE WELTEN.
”Die Bühne scheint
mir der Treffpunkt
von Kunst und Leben
zu sein.”
- Oscar Wilde

site created and hosted by nordicweb