MARIE BÄUMER liest aus A. Tschechow „Die Dame mit dem Hündchen“ u.a. russischen Liebesgeschichten

28.05.2020 | Villa Wertheimber |  19:30h
Signierstunde im Anschluss an die Lesung

Die mit namhaftesten nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnete deutsche Theater- und Filmschauspielerin MARIE BÄUMER zählt seit vielen Jahren zu den Publikumslieblingen der Nation: für Ihre sensible Verkörperung von Romy Schneider im Kinofilm „3 Tage in Quiberon“ wurde sie 2018/2019 mit dem deutschen Filmpreis für die beste weibliche Hauptrolle geehrt. Nun kommt sie erstmals nach Bad Homburg.

Auf ihre Lesung von Anton Tschechows bekanntestem Prosatext, der romantisch-realistischen Novelle „Die Dame mit dem Hündchen“ sowie anderer russischer Liebesgeschichten darf man gespannt sein. Im eleganten Ambiente der historischen Villa Wertheimber erwartet uns eine stimmungsvolle sommerliche Lesung mit Musik.

Die schönsten russischen Liebesgeschichten - das besondere Debüt!

 

Tickets inkl. Gebühren: € 35,- bis 43,-
Schüler & Studenten: € 5,- Ermäßigung 

Tickets buchen

 
MARIE BÄUMER - Copyright: Picture Alliance Sven Simon Volker Essler

Logo - Bad Homburger Poesie & Literurfestival

Bad Homburger Poesie & Literurfestival - Facebook Icon
LESEN IST
KINO IM KOPF
UND EINE REISE IN
FREMDE WELTEN.
”Die Bühne scheint
mir der Treffpunkt
von Kunst und Leben
zu sein.”
- Oscar Wilde

site created and hosted by nordicweb