ANDREA SAWATZKI & CHRISTIAN BERKEL lesen aus Jeanne-Marie Leprince de Beaumont „Die Schöne und das Tier“ u.a. Märchen

29.05.2020 | Schloss Bad Homburg/ Innenhof |  19:30h

ACHTUNG: Neuer Termin

17.Oktober 2021 | NEUER ORT: Kurtheater |  NEUE ZEIT: 17:00h
Hinweis: "Über Ihre neuen/festen Sitzplätze im Kurtheater informieren wir Sie beim Einlass am Tag der Veranstaltung. Dabei achten wir darauf, dass auch im Kurtheater für alle Besucher*innen gute Plätze mit optimaler Sicht zur Verfügung stehen."

Signierstunde im Anschluss an die Lesung

Lesung mit Musik

Deutschlands zur Zeit wohl populärstes Schauspieler-Ehepaar ANDREA SAWATZKI und CHRISTIAN BERKEL hat sich in unzähligen Rollen einen ganz eigenen Status erarbeitet. In den letzten Jahren treten die beiden sympathischen Stars vermehrt auch als höchst erfolgreiche Buch-Autoren (= Berkel mit seiner Familiengeschichte „Der Apfelbaum“, Sawatzki mit ihrer Bundschuh- Buchserie) an die Öffentlichkeit.

Nun kommen die bekennenden Literatur-Fans zu einer für die beiden eher ungewöhnlichen Festival-Lesung nach Bad Homburg: sie werden das geneigte Publikum – nun im Kurtheater!!! – mit einer spektakulären Musik- und Bild-illuminierten Märchenlesung verzaubern, darunter „Die Schöne und das Tier“ (= die Vorlage für den Disney-Klassiker) und andere Märchen aus Frankreich und Italien.

Florin Iliescu, Konzertmeister und 1.Geige des HR-Sinfonieorchesters, gibt dazu mit Kollegen*innen des HR- Orchesters im Quintett klangschöne filmreife Intermezzi, darunter heitere Streicherserenaden von Rossini, Tschaikowskys berühmter Blumen-Walzer u.v.m.

Ein zauberhaftes Erlebnis – für Jung und Alt!

 

Tickets inkl. Gebühren: € 50,- bis 57,-
Schüler & Studenten: € 5,- Ermäßigung 

Tickets buchen

 
 
ANDREA SAWATZKI & CHRISTIAN BERKEL - Copyright: Vero Bielinski

Logo - Bad Homburger Poesie & Literurfestival

Bad Homburger Poesie & Literurfestival - Facebook Icon
LESEN IST
KINO IM KOPF
UND EINE REISE IN
FREMDE WELTEN.
”Die Bühne scheint
mir der Treffpunkt
von Kunst und Leben
zu sein.”
- Oscar Wilde

site created and hosted by nordicweb