BARBARA AUER liest aus V. Baum „Menschen im Hotel“

Achtung: Terminverschiebung!
Neuer Termin im Herbst 2022 wird zeitnah mitgeteilt.

29.05.2022 | Hotel Steigenberger - Festsaal |  17:00h

Lesung mit Champagnerempfang und kulinarischem Angebot

Signierstunde im Anschluss an die Lesung

Achtung: Neue Leserin = statt Desiree Nosbusch!

Barbara Auer ist nicht nur eine höchst erfolgreiche TV- und Filmschauspielerin, sie ist auch eine facettenreiche Erzählerin - und liest bei ihrem Bad Homburger Festivaldebut aus Vicky Baums Romanklassiker “Menschen im Hotel“. Im luxuriösen Grandhotel Berlin treffen Anfang der 20er Jahre eine Handvoll höchst unterschiedlicher Gäste aufeinander, keiner von ihnen wird das Hotel so verlassen, wie er oder sie es betreten hat. Auer erweckt, ganz dicht am Text, diese einzigartige (und mit Greta Garbo Oscar-verfilmte) Geschichte voller Wärme, unprätentiöser Melancholie, mit Leichtigkeit und feiner Ironie zu neuem Leben. Das elegante Hotel Steigenberger Bad Homburg bietet das passende Ambiente. Ein Erlebnis!

 

Tickets inkl. Gebühren: € 46,-
Schüler & Studenten: € 5,- Ermäßigung 

Tickets buchen

 
BARBARA AUER

Logo - Bad Homburger Poesie & Literurfestival

Bad Homburger Poesie & Literurfestival - Facebook Icon
LESEN IST
KINO IM KOPF
UND EINE REISE IN
FREMDE WELTEN.
”Die Bühne scheint
mir der Treffpunkt
von Kunst und Leben
zu sein.”
- Oscar Wilde

site created and hosted by nordicweb