Sebastian Koch & Daniel Hope „Paradise“

06.12.2022 | Erlöserkirche |  19:30hSONDERVERANSTALTUNG!

Lesung & Konzert

Das Paradies- Sehnsucht oder Utopie?
Erwartet es uns am Ende des Lebens?
Wurden wir - durch uns selbst - aus ihm vertrieben?
Ist es verloren, tragen wir es in uns, oder können wir es sogar wiedererwecken?

Der international renommierte deutsche Schauspieler SEBASTIAN KOCH, dem Bad Homburger Poesie & LiteraturFestival besonders verbunden, und der irische Weltstar- Geiger DANIEL HOPE, vielfach ausgezeichneter Künstler und u. a. Träger des Bundesverdienstkreuzes, erkunden Gedanken und Fragen dazu = im Duo und mit Texten von Rumi bis Nietzsche sowie Solo-Musiken von Bach bis Debussy:
ein Ereignis!

 

Tickets inkl. Gebühren: € 46,- bis 71,-
Schüler & Studenten: € 5,- Ermäßigung 

Tickets buchen

 

Logo - Bad Homburger Poesie & Literurfestival

Bad Homburger Poesie & Literurfestival - Facebook Icon
LESEN IST
KINO IM KOPF
UND EINE REISE IN
FREMDE WELTEN.
”Die Bühne scheint
mir der Treffpunkt
von Kunst und Leben
zu sein.”
- Oscar Wilde

site created and hosted by nordicweb