Sehr geehrte Damen und Herren,
liebes Publikum,
sehr geehrte Freunde, Partner und Förderer des Bad Homburger Poesie &
LiteraturFestivals,

zunächst möchten wir uns von Herzen für Ihre Geduld, Ihre Treue und die vielen Ermutigungen in diesen schwierigen Zeiten bedanken!

Am 04. Mai 2020 mussten wir aufgrund der Corona-Pandemie und den dazugehörigen gesetzlichen Maßnahmen unsere für 2020 geplanten Festivaltermine absagen bzw. verlegen.

Wir als Veranstalter in der Kultur-& Kreativwirtschaft erleben in der Tat ein äußerst schwieriges Jahr ohne Beispiel und hoffen sehr, dass der bisher notwendige Lockdown die Grundfesten unserer Kulturlandschaft nicht nachhaltig beschädigt. Ohne Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis wäre all dies kaum zu überstehen.

Insofern: bitte bleiben Sie uns gewogen, Kultur ist „systemimmanent“ und ein unersetzlicher Kompass dieser Gesellschaft.

Nach großen Herausforderungen durch die Vielzahl der Absagen und Verlegungen gibt es nun gute Nachrichten!

Anbei die ersten Nachholtermine zu Ihrer Information:

  • 03. März 2021/ Ben Becker „Ich, Judas“/ Erlöserkirche/ 19:30h
  • 09. März 2021/ Hans Sigl liest aus T. Mann „Felix Krull“/ Kurtheater/20:00h
  • 10. März 2021/ Katty Salié liest aus Roger Willemsen „Wer wir waren“/ Hotel Steigenberger/ Festsaal/19:30h
  • 12. März 2021/ Max Moor liest aus G. Guareschi „Don Camillo und Peppone”/ Marienkirche/ 19:30h
  • 13. März 2021/ Marie Bäumer liest aus A.Tschechow „Die Dame mit dem Hündchen“ u.a./ Villa Wertheimber/ 19:30h
  • 20. März 2021/ Devid Striesow, Sophie von Kessel und Robert Stadlober lesen „Hölderlin- ein Künstlerleben“/Erlöserkirche/ 17:00h
    Musikalische Begleitung: JSOrchester Hochtaunus (Ltg. Lars Keitel) Sonderveranstaltung in Kooperation mit dem Hochtaunuskreis.
  • 21. März 2021/ Peter Kurth liest aus H. Miller „Das Lächeln am Fuße der Leiter“/ Francois Blanc Spielbank, Großer Saal/ 12:00h- Matinee
Mehr lesen

11. Bad Homburger Poesie- & LiteraturFestival

Das Bad Homburger Poesie & LiteraturFestival feiert Jubiläum – und geht vom 27.Mai - 14. Juni 2020 in die 11. Runde!

Innerhalb von wenigen Jahren hat sich das Bad Homburger Poesie&LiteraturFestival zu einem Publikumsmagneten entwickelt: Der Fokus auf Weltliteratur, prominente Leser/Innen aus Film, Theater und TV sowie fantasievoll mit Musik und Licht illuminierte Performances an besonderen Orten der Kurstadt vor den Toren Frankfurt, hat inzwischen mehrere 10.000 Besucher/Innen erreicht und begeistert.

Mehr lesen

Künstler

  • Bad Homburg Künstler - BEN BECKER
  • Bad Homburg Künstler - HANS SiGL
  • Bad Homburg Künstler - ANDREA SAWATZKI & CHRISTIAN BERKEL
  • Bad Homburg Künstler - KATTY SALIE
  • Bad Homburg Künstler - MARIE BÄUMER
  • Bad Homburg Künstler - MATTHIAS MATSCHKE
  • Bad Homburg Künstler - MAX MOOR
  • Bad Homburg Künstler - NINA HOSS
  • Bad Homburg Künstler - PETER KURTH
  • Bad Homburg Künstler - VOLKER BRUCH
  • Bad Homburg Künstler - HEINO FERCH
  • MICHAEL MENDL - Copyright: Gesine Friedmand
  • DEVID STRIESOW - Copyright: Edith Held
  • SOPHIE KESSEL - Copyright: Renate Neder
  • ROBERT STADLOBER  - Copyright: Kirsten Nijhof picture alliance zb

Impressionen

Bad Homburger Poesie & Literurfestival - Impressionen
Bad Homburger Poesie & Literurfestival - Impressionen
Bad Homburger Poesie & Literurfestival - Impressionen

Logo - Bad Homburger Poesie & Literurfestival

Bad Homburger Poesie & Literurfestival - Facebook Icon
LESEN IST
KINO IM KOPF
UND EINE REISE IN
FREMDE WELTEN.
”Die Bühne scheint
mir der Treffpunkt
von Kunst und Leben
zu sein.”
- Oscar Wilde

site created and hosted by nordicweb